Arunga Heiden

Sängerin, Komponistin, Klangtherapeutin, Ritualleiterin

Seit vielen Jahren begleite ich Menschen (als Frau besonders Frauen) einzeln sowie in Seminargruppen mit Ritualen, Gesprächen, spiritueller Musik und heilsamem Singen (Chakrensingen, Tönen aus dem Herzen, Obertongesang, Mantren und Kraftliedern sowie meditativem Tanz) auf ihrem Lebensweg.
Dabei verstehe ich meine Arbeit als impulsgebend und begleitend, um die Selbstheilungskräfte im eigenen Inneren zu aktivieren und die Lebensfreude zu stärken.
Mit meiner Musik (Gesang, Saiteninstrumente, Klangschalen, Trommeln) begleite ich außerdem Rituale und Feiern ( Initiationen, Verbindungs-und Trennungsrituale, Beerdigungen, …), sowie einzelne Menschen in Umbruch, Loslösungs- und Heilungsprozessen.

  • Geboren 1963 in Freiburg im Breisgau
  • 1976 – 1997 zahlreiche musikalische Ausbildungen in Gesang, Violoncello, Percussion, Komposition, Improvisation, Musik – und Klangtherapie
  • seit 1980 Konzerte im In- und Ausland
  • 1982 – 1989 Studium und Examen in Ev. Theologie
  • seit 1990 Tätigkeit als Stimmpädagogin und Chorleiterin
  • 1992 – 1995 Musiktherapeutin im Christl. Jugenddorfwerk Neustadt / Weinstraße
  • 1992 Weiterbildung in Bewegungstherapie
  • 1992 – 2001 Tourneen als Sängerin im Musiktheater-Ensemble „Madame Furiosa“, CDs „Ja ja, die Liebe“ und „n’bisschen daneben“
  • seit 1992 Workshop- und Seminararbeit an verschiedenen Bildungshäusern und anderen Seminarorten (Deutschland und Schweiz)
  • 1995 – 1997 Dozentin für Rhythmik und Musiktherapie an der Logopädiefachschule Heidelberg
  • 1995 Weiterbildung in feinstofflicher Heilarbeit bei Marianne Wex
  • seit 1995 Beginn der vollständig freiberuflichen Tätigkeit als Musikerin mit Schwerpunkt: Heilarbeit mit Stimme, spirituelle Musik (Komposition eigener Kraftlieder und Mantren), World-Music
  • seit 1999 Konzerte mit dem Duo „GayaKomba“: CDs „KlangImPuls“ und „Erdenklänge – Luftgesänge“
  • seit 1999 Seminarreisen „Singen, Tanz und Ritual“ nach Kreta, Lesbos und Frankreich mit Ingemar Rohn (Tanz)
  • 2000 CD „LebensFluss“ (eigene Kompositionen: Kraftlieder & Mantren im Jahreskreis)
  • 2002 Buch „LebensFluss“ (Lieder, Texte und Meditative Kreistänze im Jahreskreis)
  • seit 2002 Leitung des spirituellen Frauenchors KaLANGa in Stuttgart
  • 2003 CD „VerWandlungen“ (Kraftlieder & Mantren zu Wandlungsprozessen)
  • 2003 – 2004 Konzerte für Frieden & Verständigung mit der Band „GASAC“
  • 2005 CD „WahrNehmen“ ( 3. CD im Zyklus Kraftlieder & Mantren)
  • seit 2005 Intensivierung des Bereichs: Heilung mit Klang
  • 2007 Buch „WahrNehmen & VerWandeln“ (Lieder, Texte und Tänze zu den beiden gleichnamigen CDs sowie zu weiteren spirituellen Themen)
  • 2006 – 2007 Konzerte mit Stimme, Saxofon & Klavier: „Im Vorübergehn“ – Lyrik und Musik
  • 2010 CD „HerzensGesang“ (4. CD Kraftlieder – Lieder zum Mitsingen)
  • 2011 CD KlangTräume (wortlose Klänge – Heilungsgesänge)
  • 2011 CD Schläft ein Lied (Lyrik und Musik von Anne Tübinger und mir)
  • 2013 Lieder – und Tanzbuch: Aus dem Herzen singen (Lieder, Texte und Tänze zu den CDs: HerzensGesang, Schläft ein Lied und Im weiten Raum)
  • 2015: CD Im weiten Raum (5. CD Kraftlieder – Lieder zum Mitsingen)
  • 2017: CD Verbunden (6. CD Kraftlieder – Lieder zum Mitsingen)
  • 2017: CD WortKlang (rezitierte Texte von Kristin Baege, dazu Klangcollagen und Lieder von mir)